Die Telekom möchte bis Ende 2018 alle ihre ISDN und analogen Anschlüsse in IP-Anschlüsse umwandeln. Grundsätzlich ist das „nur“ eine technische Änderung. Auf jeden Fall sollte aber im Vorwege geprüft werden ob Ihre jetzige Hardware (Telefon-Anlage, Router, Telefon) dafür bereit ist – bzw. aufgerüstet oder erweitert werden kann.

Vielleicht ist dies auch der richtige Zeitpunkt um auf eine neue Telefonanlage oder eine Cloud-Lösung umzustellen.

Bei all diesen Überlegungen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.